2008 To promote a Justice of Proximity in Rwanda. An evaluation report of RCN’s
programme activities carried out for the Rwanda-Office of RCN Justice & Democracy,
Brussels and Kigali: RCN, 65 pages and appendixes

2005 To promote Justice and Democracy in Burundi. An evaluation report of RCN’s programme activities carried out for the Burundi-Office of the Réseau des Citoyens/Citizen’s Network (RCN Justice & Democracy), B-Brussels, 86 pages & Appendixes

Primary Justice Pilot Project of Malawi: An assessment of selected problem fields from a legal pluralistic viewpoint. Consultancy report commissioned by the GTZ-Forum for Dialogue and Peace, Lilongwe ( Malawi), 42 pages & Appendixes

2004 Comments on the project proposal “The Role of Informal Justice Systems in Fostering the Rule of Law in Post-Conflict Societies“, commissioned by the Fletcher School of Law and Diplomacy ( Tufts University), MA-Medford/USA

Bushingantahe – customary law in Burundi. Centre for Humanitarian Dialog and Peace, Geneva, Switzerland

2003 Conflict transformation and peace-building in Burundi. An explorative mission of an International Alert programme, commissioned by Misereor, D-Aachen, 41 pages & Appendixes

2002 Promotion of Human Rights and Justice in Rwanda. Program proposals for the phase 2002-2004, commissioned by the Swiss Agency for Development and Co-operation (SDC) , CH-Bern, 24 pages and Appendixes

Promotion of Human Rights and Justice in Rwanda. A pre-feasibility study for the programming 2002-2004, commissioned by the Swiss Agency for Develop-ment and Co-operation (SDC) , CH-Bern, 31 pages

2001 Krisenmindernde Massnahmen Ost-Kongo. Bericht der Gutachtermission vom November 2001, GTZ, D-Eschborn, 31 Seiten & Anhang

“...Wir haben einen guten Präsidenten, wir brauchen keine Opposition...” Fortbildungsgrundlagen zur sozio-kulturellen Anschlussfähigkeit von TZ-Projekten, die sich der „Mitgestaltung politisch-institutioneller Rahmenbedingungen“ zuwenden wollen. Gutachten zuhanden der GTZ-HQ, Abt. 42, D-Eschborn, 42 S. & Anhang

Some reflections on the political and legal impact of the role of Elders in the Southern Nations, Nationalities and Peoples Regional State of Ethiopia. GTZ, Addis-Ababa, 7 pages

Kulturelles Erbe: Homogenität und Heterogenität. In: Governance and Development. Ein Raster zur Analyse und zum Vergleich politischer Rahmenbedingungen. Grundlagenpaier der GTZ-HQ, Abt. 42, D-Eschborn, 12 S.

Erstellung von sozio-kulturell angepassten Indikatoren der beiden Beobachtungsfelder „staatliche Handlungs- und Gestaltungsfähigkeit“ und „Reichweite des staatlichen Gewaltmonopols“. GTZ-HQ, Abt. 42, D-Eschborn, 8 S.

2000 zusammen mit Gudrun Becker und Friederike Diaby-Pentzlin: Förderung von Frauen in pluralistischen Rechtsystemen. Erste Vorbereitungsmission in Côte d’Ivoire und Ghana. Gutachten zuhanden der GTZ, D-Eschborn, 93 S. & Anhang

Cicatriser les violences. Les processus contemporains de restructuration idéologique, sociale et juridique de sociétés traumatisées par les guerres et les menaces d’éclatement. International Institute for Sociology of Law, Onati. Konferenzbericht zuhanden der Schweiz. Akademie für Geisteswissenschaften, Bern

Zwischen Krisenprävention und Friedenssicherung: Ansätze zur Förderung struktureller Stabilität - Das Leistungsangebot der Gtz-Abteilung 42 für Subsahara-Afrika. Gutachten zuhanden der GTZ, Abt. 42, D-Eschborn, 39 S.

zusammen mit Gudrun Becker: Sektorvorhaben: Förderung von Frauen in pluralistischen Rechtssystemen. Zweite Vorbereitungsmission vom September 2000 in Accra, Ghana. Erste Schritte zum Aufbau von Projektplanung und – implementierung. Gutachten zuhanden der GTZ, Abt. 42, D-Eschborn, 33 S.

1999 zusammen mit Uwe Klug, LUSO-Consulting, Hamburg: Technische Zusammenarbeit Demokratische Republik Kongo (RDC)/ Bundesrepublik Deutschland. Bericht über die Projektverlaufskontrolle zum Projekt “LändlicheEntwicklung Kabare”, GTZ, D-Eschborn, 75 S. & Anhang

“Unser Projekt heisst Überleben!” Eine empirische Untersuchung zum Einfluss der durch politische, wirtschaftliche und militärische Krisen gekennzeichneten Rahmenbedingungen auf Projektdurchführung und Zielgruppenerreichung anhand einer Befragung öffentlicher Meinungsträger. Projekt “Ländliche Entwicklung Kabare”, Ost-Kongo. Gutachten zuhanden der GTZ, D-Eschborn, 85 S. & Anhang

1998 Unterstützung armuts- und genderorientierter Rechtsberatung in städtischen Ballungszentren des Sénégal. Gutachten zuhanden der GTZ-Abteilung 401, D-Eschborn, 46 S.

Séminaire sur la sécurité foncière rurale au Sénégal. Interner Dienstreisebericht der GTZ, D-Eschborn, 10 S.

Technische Zusammenarbeit im Kontext von Krisen, Konflikten und Katastrophen. Stellungnahme zum Entwurf des Arbeitskonzepts Nr. 3 der entwicklungsorientierten Nothilfe (EON) der GTZ-Abteilung 426, 9 S.

L’engagement Suisse au Rwanda et dans la région des Grands Lacs (1998-2000) – une prise de position concernant un papier stratégique de la Direction du Développement et de la Coopération, Département des Affaires Etrangères de la Suisse, Bern, 3 S.

1996 Untersuchung der Meinungs- und Erwartungshaltungen der engeren Öffentlichkeit gegenüber den Drogenberatungsstellen von Basel, Fribourg und St.Gallen. Regionalbericht. Gutachten zuhanden des Bundesamtes für Gesundheitswesen (BAG), Bern, 119 S.

Vorbereitende GTZ-Projektfindungsmission zur rechts- und sozialpolitischen Beratung für Frauen in Kamerun. Gutachten zuhanden des Sektorvorhabens Recht und Gender der Abteilung 401, GTZ, D-Eschborn, 24 S. & Anhang

Die GTZ: “Mit Politik bewusst umgehen, nicht Politik machen”. Redaktionelle Mitarbeit am Abschlussbericht des F+E-Vorhabens zur Unterstützung von Demokratisierungsprozessen, Abfassung von Abstract, Zusammenfassung und der Kapitel 3.3.4 und 3.4.3 des Zweiten Teils; Bericht zuhanden der Geschäftsleitung und des Obersten Führungskreises der GTZ

1995 Landfunk und funktionale Alphabetisierung – Bericht zum KZE-Einsatz vom 19.03-21.05.1995, Projekt Ländliche Entwicklung Kabare/Zaïre, 28 S. & Anhang, GTZ, D-Eschborn

1994 Landfunk und funktionale Alphabetisierung – Bericht zum KZE-Einsatz vom 09.06-22.07.94, Projekt Ländliche Entwicklung Kabare/Zaïre, 38 S. & Anhang, GTZ, D-Eschborn

1993a Landfunk und funktionale Alphabetisierung – Zwischenbericht zum KZE-Einsatz vom 20.04-30.11.93, Projekt Ländliche Entwicklung Kabare/Zaïre, 22 S., GTZ, D-Eschborn

1993b Landfunk und funktionale Alphabetisierung – Schlussbericht zu den KZE-Einsätzen vom 20.04-30.11.93, Projekt Ländliche Entwicklung Kabare/Zaïre, 30 S. & Anhang, GTZ, D-Eschborn

 

 

Pagedesign © A. Grossenbacher 2006